Das war der Welteierstockkrebstag 2022

Berlin ist am sonnigen Muttertag 2022 gekennzeichnet von Demonstrationen und Protesten. Der rbb berichtet am Ende des Tages sowohl über Friedenstauben in Karlshorst, das Gedenken zum 77-jährigen Ende des 2. Weltkrieges also auch über die Parade gegen Eierstockkrebs Unter den Linden.

„Die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs will Aufmerksamkeit auf die tabuisierte Erkrankung Eierstockkrebs lenken“, so die Abendschau. Bei der bunten Parade von der Staatsoper bis zum Lustgarten setzten Krebspatientinnen, An- und Zugehörige, Mediziner:innen, Freunde und Familien ein Zeichen für mehr Aufmerksamkeit und Aufklärung auf dem Gebiet Eierstock-, Eileiter- und Bauchfellkrebs. Begleitet wurde die Parade von lautstarken Trommlern, Cheerleadern und zahlreichen Passanten.

Als Überraschungsgast unterzeichnete die Buchautorin und Rednerin Teresa Zukic ihr neues Kochbuch, das sie – zwei Jahre nach ihrer Krebsdiagnose – gemeinsam mit Prof. Dr. Jalid Sehouli druckfrisch herausgebracht hat. Neben Teresa Zucik wurde der Welteierstockkrebstag 2022 von über 50 nationalen und internationalen Partnerinstitutionen und Prominenten unterstützt. Das Motto des diesjährigen Informations- und Aktionstages lautete „Ernährung und Kochen bei Krebs“.

Der Parade ging ein 3-Stündiger Livestream voraus, der über neueste Therapiemöglichkeiten beim Eierstockkrebs informierte und den diesjährigen Fokus „Ernährung und Kochen“ auf kreative und erfrischende Art und Weise in Form einer TV-Kochshow. Bereits am Abend des Welteierstockkrebstages verfolgten über 700 Menschen den Livestream. Die Onlineveranstaltung mit allen Beiträgen von Prof. Dr. Jalid Sehouli, Prof. Dr. Elisabeth Steinhagen-Thiessen, Dr. Klaus Pietzner, Dr. Hannah Woopen, Dr. Robert Armbrust, Prof. Dr. Andreas Michalsen, Max Stiegl und Teresa Zucik können Sie nachträglich on demand anschauen.

Auch in Kiel wurde dieses Jahr der Welteierstockkrebstag zelebriert. Dr. André Hohn vom Städtischen Krankenhaus Kiel und Andrea Krull, Vorsitzende von Eierstockkrebs Deutschland e.V., richteten eine Informationsveranstaltung live mit über 40 Teilnehmenden vor Ort aus. Wir freuen uns sehr, dass so viele Patientinnen ein Zeichen für Kontakt und Austausch gesetzt haben, nach dem während der Pandemie Live-Veranstaltungen nicht möglich waren.

Das Leitthema „Kochen gegen Krebs“ wird die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs das gesamte Jahr 2022 fortführen. Um Ergebnisse, Erfahrungen und Tipps nachhaltig festzuhalten, ruft die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs dazu auf, Ihr Lieblingsrezept zum Nachkochen einzusenden. 2023 wird eine Auswahl der Rezepte in einem Kochbuch veröffentlicht. Alle Rezepte, die bereits gespendet wurden, finden Sie online in der kulinarischen Schatzkiste.

Die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs bedankt sich herzlich bei allen Partnern, Sponsoren, Unterstützern und Prominenten, die diesen Tag mitgestaltet haben, sowie bei allen Patientinnen, An- und Zugehörigen und Interessierten, die teilgenommen haben. Alle Partner des Welteierstockkrebstages 2022 sowie ausführliche Hintergrundinformationen und Patientenmaterialien finden Sie hier.

Stiftung Eierstockkrebs